Loading...
Reduziert

Cashmere-Woll Winter-Duvet

HEFEL Himalaya-Cashmere trifft französische Schafschurwolle. Ein Hauch von Luxus umgibt diese exklusive Komposition, die von seidig glänzendem Baumwoll-Edelsatin ausdrucksvoll betont wird. Die unvergleichliche Feinheit der Flaumhaare verleiht ihnen eine alles übertreffende Weich- und Anschmiegsamkeit.

Auf den Hochebenen des Himalaya-Gebirges, in Lagen bis zu 5000 Metern, leben die Cashmere-Ziegen. Deren erlesenes Haar zu traumhaft leichten Füllungen für HEFEL Cashmere-Bettdecken verarbeitet wird. Um den extremen Lebensbedingungen ihrer Heimat mit Temperaturen bis -45°C zu trotzen, haben diese aussergewöhnlichen Tiere ein Haarkleid entwickelt, das wie kein anderes vor Kälte schützt.

In der eisigen Abgeschiedenheit des Himalaya leben Mensch und Tier noch heute in friedvollem Einklang und natürlicher Symbiose. Cashmere-Ziegen werden nicht geschoren – viel mehr wird ihr hauchzartes Flaumhaar einmal im Jahr in kleinen Mengen von Hand ausgekämmt. Dabei liegt der Ertrag einer Ziege lediglich zwischen 100 und 300 Gramm. Kein Wunder also, dass hochwertiges Cashmere ausgesprochen selten und kostbar ist. HEFEL Cashmere-Experten überzeugen sich regelmässig direkt vor Ort von der Qualität der Flaumhaare. HEFEL Himalaya-Cashmere verfügt über die feinste Kräuselung aller Naturhaare und über ein schlechthin unübertreffliches Wärmerückhaltevermögen. Gemessen an ihrer Wärmeleistung sind Cashmere-Bettdecken die bei weitem leichtesten Naturdecken.

Lieferfrist ca. 3 Wochen

Weitere Grössen auf Anfrage

CHF 526.40

Loading...
Grösse

160×210 cm, 1790 g

Material

Füllung: 70% HEFEL-Cashmere / 30% Schafschurwolle, Hülle: 100% Baumwollsatin

Wärmestufe

Winter 4

Pflege

nicht waschbar, auslüften

Rückgabe

aus hygienischen Gründen keine Rücknahme